ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB)

LIEFERBEDINGUNGEN:
Ein verbindlicher Vertrag kommt nach Bestellung mit unserer Bestätigung, Rechnungsstellung oder der Auslieferung der Ware zustande.
Die Bestätigung kann per E-mail, Fax oder Brief erfolgen.
Änderungen, die dem Fortschritt dienen vorbehalten.
Achtung: Alle Längen, Maße und Gewichte sind ca. Angaben.
Lagerware: Bei Lagerware erfolgt die Abfertigung Ihrer Bestellung in der Regel innerhalb von 24 Stunden. Anlieferung umgehend. Bei Vorkasse umgehend nach Zahlungseingang.
Sonderanfertigungen: Bei Sonderanfertigungen erfolgt die Abfertigung in der Regel innerhalb von 48 Stunden, spätestens jedoch innerhalb von 14 Tagen.
Für eine Verzögerung der Anlieferung, die außerhalb unserer Einflussnahme liegt, übernehmen wir keine Haftung.
Lieferungen erfolgen an jede gültige Adresse in Deutschland (in andere Länder auf Anfrage).
Groneberg HiFi-Technik ist berechtigt Lieferung/Rechnungsstellung durch seine jeweiligen Partner durchführen zu lassen.

STORNIERUNG:
Stornierungen sind nur bei Lagerware möglich.
Bereits angefallene Bearbeitungs- und Versandkosten werden Ihnen in Rechnung gestellt. Stornierungen sind bei Sonderanfertigungen nur nach Rücksprache und schriftlicher Bestätigung einer mündlichen Stornozusage möglich.

MINDESTAUFTRAGSWERT:
Der Mindestauftragswert beträgt 10 € je  Bestellung.

PORTO UND VERPACKUNG:
Für Deutschland beträgt die Porto- und Verpackungspauschale bei Bankeinzug oder Vorkasse
6,00 €. Ab einem Auftragswert von 300 € erfolgt die Lieferung "Frei Haus".
Bei Nachnahmesendungen zuzüglich 4,50 € (zzgl. 1,50 € Geldübermittlungsgebühr). Wird die Bestellung nicht während der Paket-Lagerfrist (ca. 7 Tage) abgeholt und geht an uns zurück, wird die Porto- und Verpackungspauschale in Rechnung gestellt.
Bei Versand ins Ausland werden die tatsächlich angefallenen Porto- und Verpackungskosten berechnet.

PREISE UND BEZAHLUNG:
Unsere Preise sind unverbindlich und vorbehaltlich der Verfügbarkeit und eines etwaigen Irrtums.
Die angegebenen Preise verstehen sich in Euro, inklusive der jeweils gültigen Mehrwertsteuer.
Eine Rechnung / Lieferschein liegt jeder Lieferung bei.
Die Bezahlung erfolgt:
  • Bei Erstbestellung ausschließlich per Überweisung im Voraus.
    Bitte in der Bestellungsbestätigung angeben! Rechnung/Auftragsbestätigung abwarten!
  • Per Euroscheck im Voraus.
    Bitte in der Bestellungsbestätigung angeben! Auftragsbestätigung abwarten!
  • Per Bankeinzug/Banklastschrift. Bitte in der Bestellungsbestätigung angeben!
    (Datenübermittlung per E-mail, Fax oder Post)
  • gegen Nachnahme, zuzüglich Nachnahmegebühr (z. Zt. 6 €)
    Bitte in der Bestellungsbestätigung angeben!

Für abgelehnte Banklastschriften, die nicht auf unser Verschulden zurückzuführen sind, berechnen wir eine anfallende Rückbelastungsgebühr von 7,50 €.

WIDERRUFSBELEHRUNG:

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben müssen Sie uns:

Groneberg HiFi-Technik
Gartenweg 9
31319 Sehnde
Fax: 05138 - 616162
eMail:
exp@groneberg.com

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. mit der Post versandter Brief, Telefax oder eMail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Datum zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdr%uuml;cklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichteten an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
Ende der Widerrufsbelehrung.

Bitte nehmen Sie möglichst vor einer Rücksendung schriftlich, telefonisch oder per Mail Verbindung mit uns auf.

EIGENTUMSVORBEHALT:
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

DATENSCHUTZ:
Wir garantieren, dass Ihre uns zur Verfügung gestellten Daten ausschließlich innerhalb unseres Unternehmens gespeichert, verarbeitet und an Dritte nur zum Zwecke der Auftragsausführung weitergeleitet werden. Sie werden nicht zu Werbezwecken genutzt oder an unbefugte Dritte weitergegeben oder verkauft.

GARANTIELEISTUNG:
Wir gewähren auf alle unsere Produkte eine Garantie von 24 Monaten auf Material und Verarbeitungsfehler.
Bei Beanstandung senden Sie das entsprechende Produkt in der Originalverpackung, mit Originalrechnung, an uns zurück.
Bei unsachgemäßer Handhabung, Behandlung oder Manipulation, sowie unzweckmäßiger Verwendung bestehen keine Garantieansprüche.

FEHLERHAFTE LIEFERUNG:
Äusserlich beschädigte Sendungen müssen sofort bei Erhalt vom Anlieferer schriftlich bestätigt werden.
Eine Fehlerhafte Lieferung muss uns innerhalb 4 Tagen ab Rechnungsdatum zur Kenntnis gebracht werden. Spätere Reklamationen können nicht anerkannt werden.
Im Falle einer fehlerhaften Lieferung wird nachgebessert oder ausgetauscht.
Sollte eine Nachbesserung innerhalb einer angemessenen Frist nicht möglich sein, besteht die Möglichkeit vom Kaufvertrag zurückzutreten.
Bereits geleistete Zahlungen werden umgehend erstattet.

STREITSCHLICHTUNG:
Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter
http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.

SCHADENERSATZ:
Wir haften ausschließlich für Schäden bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

ANERKENNUNG DER ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN:
Mit Zustandekommen des Kaufvertrages erklärt sich der Käufer mit den Regelungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden.
Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Parteien ist Lehrte bei Hannover, Bundesrepublik Deutschland.
Sollte eine der vorstehend gennanten Geschäftsbedingungen ungültig sein, behalten alle anderen Bedingungen Ihre Gültigkeit.